Beratung & Buchung
+49 69 74305-300
Mo-Sa 9:00 - 18:00

Preisgarantie
Preisgarantie
Hier buchen Sie garantiert zum besten Preis!
Qualität
Geprüfte Qualität und Sicherheit durch das TÜV-Zertifikat
Artikel und Nachrichten durchsuchen
Newsletter abonnieren

Urlaub in Vietnam – eine Rundreise

Atemberaubende Landschaften und All-inklusive-Angebote bietet Vietnam seinen Gästen. Der in Asien liegende Staat erlebt nicht nur einen Wirtschaftsboom, sondern erfährt auch einen touristischen Aufschwung. Wer sich einen Luxusurlaub zu erschwinglichen Preisen wünscht, ist mit einer Vietnam Rundreise gut beraten.

Eine Rundreise Vietnam in Asien startet meist in der lebhaften Stadt Hanoi. Von hier aus geht es mit dem Schiff durch eine traumhafte Szenerie bis in die Halong Bucht. Ein riesiges Gebirge ist hier vor rund 11.000 Jahren im Meer versunken, davon zeugen heute noch die aus dem Wasser ragenden Bergspitzen. „Van Ha Long“ bedeutet „Bucht des untergetauchten Drachen „ und tatsächlich erinnern die eigenwilligen Felsformationen auch an fantasievolle Drachenwesen. Mit Ruderbooten wird die Rundreise Vietnam fortgesetzt. Bunte Häuser treiben auf Plastikfässern und bilden das schwimmende Dorf der Fischer.

Sehenswert ist auch Da Nang. Während des Vietnamkrieges betraten hier die ersten US-Truppen vietnamesischen Boden. Heute werden hier Luxus-Resorts errichtet. Ausflüge zu den Marmor-Bergen sowie zu einem unterirdischen Tempel gehören zu den Höhepunkten einer Vietnam Rundreise.

Auch mit dem Zug lässt sich Vietnam entdecken. Die 500 Kilometer lange Reise in Richtung Nha Trang dauert zehn Stunden. Weitläufige Reisfelder, kegelförmige Hütten aus Stroh sowie Plantagen und bunte Gräber prägen das Landschaftsbild.

Nur 40 Minuten Flugzeit benötigt Vietnam Airlines nach Saigon. Hier wechseln sich Kolonialbauten mit Plattenbauten aus sozialistischen Zeiten ab. In Saigon lohnt es sich, die Märkte und Museen zu besuchen oder einen Abstecher ins Wasserpuppentheater zu unternehmen.

Schlagwörter:

Hinterlasse einen Kommentar.

Name

E-mail