Beratung & Buchung
+49 69 74305-300
Mo-Sa 9:00 - 18:00

Preisgarantie
Preisgarantie
Hier buchen Sie garantiert zum besten Preis!
Qualität
Geprüfte Qualität und Sicherheit durch das TÜV-Zertifikat
Artikel und Nachrichten durchsuchen
Newsletter abonnieren

Erlebnisreise zum Himalaya-Trail in Nepal

Nepal war schon immer ein beliebtes Ziel für Erlebnisreisen. Das Land hat jetzt einen ganz besonderen Wanderweg eröffnet. Dieser umfasst 150 Etappen und liegt auf einer durchschnittlichen Höhe von 5000 Metern über dem Meeresspiegel. Der Wanderweg über das Dach der Welt erschließt auch mehrere Gipfel und mächtige Bergriesen mit einer Höhe von über 8000 Metern.

HimalayaFür eine Erlebnisreise auf dem neuen Wanderweg in Nepal, der die Bezeichnung Great Himalaya Trail trägt, bieten sich insgesamt 1700 Kilometer Strecke an. Der Himalaya-Wanderweg, der nur für Touristen mit einer guten Kondition zu empfehlen ist, ist damit nicht nur der höchste Wanderweg der Welt, sondern auch einer der längsten.

Der Weg durch die kargen Berge beginnt im Osten des Landes im Distrikt Taplejung und führt über acht 8000er-Gipfel nach Darchula und Humla im westlichen Nepal. Wanderer, die sich die Bewältigung dieses Weges zutrauen, können zwischen zwei Streckenführungen wählen. Unterteilt ist der Weg in zehn einzelne Sektionen. Sie alle zu durchqueren, soll etwa 150 Tage beanspruchen.

Der Great Himalaya Trail ist, neben den Wanderwegen zu den Basislagern des Annapurna und des Mount Everest, eine weitere Attraktion für Bergwanderer, die das nepalesische Gebirge auf einer Erlebnisreise erkunden wollen.

Hinterlasse einen Kommentar.

Name

E-mail