Beratung & Buchung
+49 69 74305-300
Mo-Sa 9:00 - 18:00

Preisgarantie
Preisgarantie
Hier buchen Sie garantiert zum besten Preis!
Qualität
Geprüfte Qualität und Sicherheit durch das TÜV-Zertifikat
Artikel und Nachrichten durchsuchen
Newsletter abonnieren

Marco Polo 2012: Erlebnisreisen zum entdecken und entspannen

Die Saison 2012 startet beim Reiseveranstalter Marco Polo mit über 30 neuen Reisen. Unter dem Motto: „Land & Strand“ ist im Katalog „Erlebnis- und Entdeckerreisen“ eine völlig neue Art des Reisens zu finden. Eine Kombination aus Rundreise und Badetagen macht diese Form von Erlebnisreisen besonders attraktiv.

Erlebnisreise BrasilienDer Katalog „Erlebnis- und Entdeckerreisen“ bietet auch neue Reiseziele wie Panama, Senegal und die Kapverdischen Inseln an. Auch Kolumbien wurde wieder in das Programm aufgenommen.
Viele spannende Städtereisen, mit einem persönlichen Reiseleiter sowie einem privaten Chauffeur, beinhaltet der Katalog „Individuelle Reisen ohne Gruppe“. Metropolen wie Moskau, St. Petersburg, Rom und Barcelona gehören zu den Traumzielen.
Der Katalog „Young Line Travel“ ist auf die Altersgruppe von 20 bis 35 Jahren ausgerichtet. Reisen nach Nordzypern, Kanada und Indonesien zählen hierbei zu den Ferienzielen. Besonders abenteuerlich wird die „Expedition Amazonien“. Diese exklusive „Young Line“ Tour führt nicht nur nach Peru, sondern auch nach Brasilien und Bolivien. Mehrtägige Exkursionen per Boot sind ebenso reizvoll wie die Übernachtungen im Dschungelcamp.
Marco Polo begeistert in drei aktuellen Katalogen mit circa 200 Reiserouten und entführt Touristen in über 80 faszinierende Länder.

„Land & Strand“ ist die ideale Erlebnisreise für alle diejenigen, die im Urlaub viel erleben möchten und gleichzeitig Wert auf Entspannung legen. Als Zielgruppe hat der Veranstalter die Berufstätigen im Visier. Fast alle „Land & Strand“ Reisen sind für etwa zwei Wochen konzipiert. Dabei gilt es, die Höhepunkte des jeweiligen Landes zu entdecken und einen Badeaufenthalt zu genießen. Eine Besonderheit ist „Marco Polo Live“. Fischen mit den Bewohnern Sri Lankas steht ebenso auf dem Programm wie ein Trommelkurs im Senegal. Für den Badeaufenthalt wurden schicke, landestypische Hotels am Strand ausgesucht. In der Saison 2012 geht es nach Thailand, Kambodscha, Vietnam, Java, Bali, Sri Lanka, zu den Kapverdischen Inseln sowie nach Senegal, Mexiko, Tansania und Réunion.

Schlagwörter: ,

Hinterlasse einen Kommentar.

Name

E-mail