Beratung & Buchung
+49 69 74305-300
Mo-Sa 9:00 - 18:00

Preisgarantie
Preisgarantie
Hier buchen Sie garantiert zum besten Preis!
Qualität
Geprüfte Qualität und Sicherheit durch das TÜV-Zertifikat
Artikel und Nachrichten durchsuchen
Newsletter abonnieren

Aktuelle Rundreise News im Januar, 2012

Meier’s Weltreisen: Rundreise in Äthiopien

Meier's Weltreisen, der Spezialist für Fernreisen, bietet ab sofort eine neue Äthiopien Rundreise an. Die spannende Tour führt in die faszinierenden, bis heute noch unbekannten, Bergregionen im Südwesten des Landes.

Abenteuerliche Rundreisen mit Meier's Weltreisen begeistern die Reisenden mit tropischen Regenwäldern, fantastischen Wasserfällen sowie Seen und Flüssen im alten Königreich Kafa in Äthiopien. Im Jahr 2010 wurde der tropische Regenwald, bestehend aus dem größten wild wachsenden Kaffeewald der Welt, zum Biosphären-Reservat der UNESCO erklärt. Diese eindrucksvolle Äthiopien Rundreise dauert neun Tage. Als Fortbewegungsmittel steht den Touristen ein Geländewagen zur Verfügung. Auf den Rundreisen lernen die Teilnehmer das „grüne“ Äthiopien kennen. Neben dem fruchtbaren Hochland gibt es weitläufige Blumen- und Gemüseplantagen zu entdecken. Zu den unvergesslichen Erlebnissen gehört auch ein Besuch bei den einheimischen Waldbauern. Auch auf kulturellem Gebiet ist das Land äußerst interessant. Die Rundreisenden dürfen sich auf den Besuch der Felsenkirche „Adami Mariam“ ebenso freuen wie auf die Kirche „Debre Zion“ mit ihren außergewöhnlichen Wandgemälden. Ein weiterer Höhepunkt sind die archäologischen Stätten von „Tiya Stelen“. Der beliebte Reiseveranstalter bietet unter ...

travel-to-nature: Neue Rundreisen für Familien

travel-to-nature hat sich als Spezialist für Reisen nach Mittelamerika, Costa Rica, Indien, Kuba sowie als Fernreiseprofi für Familien etabliert. Wer eine Rundreise mit Teenagern plant, findet im Reisekatalog für Familien gleich zwei neue Touren.

Der Reiseveranstalter travel-to-nature stellt in seinem neuen Katalog 19 spannende Reisen vor. Darunter sind zwei Rundreisen für Familien mit Jugendlichen. Die Touren richten sich vor allem an Teens und Twens zwischen 14 und 23 Jahren. Rainer Stoll ist der Geschäftsführer des Unternehmens. Er erläuterte das Konzept der Reise und betonte, dass es wichtig sei, die jungen Leute zu fordern, und ihnen Aktivitäten zu bieten, die für ihr Alter besonders interessant sind. Eine 15-tägige Rundreise mit Teenagern führt Familien nach Costa Rica. Auf dem Programm der Reise „Costa Rica – Teens on Tour“ steht die Besichtigung einer Schule, ein Aufenthalt mit Übernachtung bei einer einheimischen Familie sowie abenteuerliche Canopy- und Rafting-Touren. Rundreisen durch Südafrika sind ebenfalls beliebte Reiseziele für Teenager. Bei der Reise „Südafrika – Teens on Tour“ dreht sich alles um die Welt der Tiere im afrikanischen Busch. Die spannenden Ausflüge zu ...

Radreisen 2012 mit Wikinger Reisen

Wikinger Reisen hat zwei neue Urlaubsziele in sein Programm für Radreisen aufgenommen.

In seinem neuen Katalog für das Jahr 2012 bietet Wikinger Reisen zwei neue Fernziele für Radreisen an. Eine der neu dazugekommenen Reiseziele ist Neuseeland, wo Urlauber Radtouren auf der Route „Auf Panoramastraßen ans Ende der Welt“ unternehmen können. Die Route beginnt in Christchurch am Pazifikstrand und erstreckt sich bis nach Auckland am Gletscherrand. Die Rundreise umfasst 16 Etappen auf ruhigen Nebenstraßen. Die Straßen führen durch den Regenwald, entlang an Farmen, Fischerdörfern und dem McKenzie-Hochland. Auch ein Einblick in die Kultur der Maori erwartet die Teilnehmer der Rundreisen in Neuseeland. Die Route „Tropisches Paradies voller Kontraste“ auf Sri Lanka ist ebenfalls neu und führt vorbei an Reisfeldern und Teeplantagen. Bei den Radtouren auf der Insel stehen Ausflüge zu den Felsen von Sigiriya und Bambarakandas Wasserfälle an. Zudem können der Höhlentempel vom Dambulla und der „Temple of the tooth“ in Kandy besichtigt werden. ...

Urlaubstrends – Reisetrends 2012

Lonely Planet hat in seiner jährlich erscheinenden Ausgabe „Best in Travel“ die Urlaubstrends 2012 bekannt gegeben.

Schon seit einigen Jahren veröffentlicht der Verlag Lonely Planet eine Liste der Länder, Regionen und Städte, die im kommenden Jahr zu den angesagten Urlaubsgebieten zählen. Angeführt wird die Liste der Urlaubstrends 2012 von Uganda. Zwar gibt es für dieses afrikanische Land eine Vielzahl Sicherheitshinweise vom Auswärtigen Amt, doch ist Uganda nach Ansicht von Lonely Planet eine Reise wert. In den für Touristen erschlossenen Nationalparks oder in der Wildnis können Löwen, Gorillas und Elefanten beobachtet werden. Die Ukraine sollte nicht nur auf Grund der Fußball-EM Urlaubsziel im Jahr 2012 sein. In den Karpaten leben bis heute Wölfe und Bären und Kiew begeistert Besucher mit einer im barocken Stil erbauten Innenstadt. Jordanien soll Urlauber durch seine Gegensätze faszinieren. Dazu zählen unter anderem moderne Städte mit großen Einkaufspassagen, antike Städte wie Petra und römische Ruinen. Zu den Urlaubstrends 2012 zählt auch Dänemark. Mehr als 10.000 ...

Gebeco biete große Australienreise

Eine große Gruppenreise des Reiseveranstalters Gebeco gibt Urlaubern die Möglichkeit sich mit der Landschaft, den Tieren und dem Leben in den Großstädten Australiens vertraut zu machen.

Vielfältig präsentiert der Reiseveranstalter Gebeco seine Australienreise. Neben einem Besuch der Großstädte sind auch die unterschiedlichen landschaftlichen Besonderheiten Australiens Teil des Reiseprogramms. Sie bieten den Urlaubern unter anderem Gelegenheit, die beliebten Koalas und Kängurus zu beobachten. Die Gruppenreise dauert 23 Tage und kann ab 5.395 Euro gebucht werden. Der Reisepreis umfasst neben den Hotelübernachtungen mit Frühstück auch Eintrittspreise, Gebühren für Nationalparks sowie die Reiseleitung. Im Norden des australischen Kontinents herrscht tropisches Klima. Hier befindet sich der Kakadu-Nationalpark, der seinen Gästen weite Grasflächen und gewaltige Felsgebilde darbietet. Auch riesige Wasserfälle können im Park bewundert werden. Bei der Bootsfahrt mit dem Reiseveranstalter können Urlauber jedoch nicht nur die Landschaft des Nationalparks bewundern, sondern auch die Vielzahl der australischen Vögel. Der Großteil der australischen Fläche besteht jedoch aus Wüstengebieten. Neben dem berühmten Ayers Rock können Urlauber hier auch große Farmen und Gebiete der Aborigines entdecken. Zu ...