Beratung & Buchung
+49 69 74305-300
Mo-Sa 9:00 - 18:00

Preisgarantie
Preisgarantie
Hier buchen Sie garantiert zum besten Preis!
Qualität
Geprüfte Qualität und Sicherheit durch das TÜV-Zertifikat
Artikel und Nachrichten durchsuchen
Newsletter abonnieren

Aktuelle Rundreise News im März, 2012

Städtereisen nach Rom und St. Petersburg mit SKR Reisen

Der Winter ist vorüber und der Frühling hält Einzug. SKR Reisen ist der Profi für Kultur- und Erlebnisreisen und lädt in die schönsten Metropolen Europas ein. Attraktive Städtereisen nach Istanbul, Rom, Barcelona und St. Petersburg gehören zu den Höhepunkten des Jahres 2012.

Städtereise nach Rom Die „Ewige Stadt“ Rom entdecken Touristen gemeinsam mit Edith Schaffer. Sie ist Kunstpädagogin und Kunstgeschichtlerin und lebt seit vielen Jahren in der Stadt. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln und zu Fuß lassen sich die Höhepunkte der italienischen Metropole am besten erkunden. Während dieser achttägigen Kultur- und Studienreise übernachten die Teilnehmer in einem Kloster. Hier leben die Ordensschwestern der „heiligen Brigitta“. Wöchentlich kann diese Reise ohne Flug ab 895 Euro gebucht werden. Städtereise nach St. Petersburg SKR Reisen bietet auch Städtereisen nach St. Petersburg an. Die bekannten Zwiebeltürme, das Eremitage-Museum, das Bernsteinzimmer im „Katharinenpalast“ sowie die Isaaks-Kathedrale zählen zu den beliebtesten Klassikern dieser Reise. Fünf Termine stehen im Sommer zur Auswahl. Die nächste Abreise ist am 25. Mai 2012. Die sechstägige Reise ist mit Flügen ab 1.195 Euro buchbar. Städtereise nach Istanbul Die Stadt Istanbul liegt zwischen Orient und Okzident und präsentiert sich einerseits modern ...

Wikinger Reisen: Erlebnisreise durch Schweden und Norwegen

Wikinger Reisen ist als Spezialist für einen Aktiv- und Erlebnisurlaub bekannt. Der älteste Baum der Welt steht im Rahmen einer Wildnis-Tour auf dem Programm.

Unter dem Namen „Naturstiege zum ältesten Baum der Welt“ bietet Wikinger Reisen eine außergewöhnliche Rundreise zu Rentieren, Elchen und Biotopen in Skandinavien an. Abenteuerlustige Touristen können sich auf die pure Wildnis freuen und müssen trotzdem nicht auf die Annehmlichkeiten eines 4-Sterne-Hotels verzichten. Während dieser ausgefallenen Route ist Old Tjikko das Ziel. Er ist der älteste Baum der Welt und befindet sich im Fulufjället-Nationalpark. Seine Wurzeln sind etwa 9.550 Jahre alt. In unmittelbarer Nähe des Old Tjikko befindet sich auch der höchste Wasserfall Schwedens. Hier stürzen die Wassermassen 95 Meter tief. Ein einheimischer Wildnis-Guide und ein Wikinger-Reiseleiter führen die Touristen durch die atemberaubenden Naturlandschaften und weihen sie während der Rundreise Norwegen in die botanischen Geheimnisse ein. Die Tour beginnt in Oslo und ist für acht Tage geplant. Groevelsjoen liegt in der Gebirgsprovinz Dalarna in Südschweden. Hier befindet sich das Storsätra Fjällhotel, ...

Rundreise durch Chile – Südamerika entdecken

Wer eine Chile Rundreise plant, begibt sich in den Südwesten von Südamerika. Hier liegt das interessante Reiseziel, das durch eine lange Geschichte und durch die Inka nachhaltig geprägt wurde. Während der Erlebnisreise können Touristen das Land und seine einzigartige Kultur kennenlernen. Sehenswürdigkeiten in Chile Die meisten Rundreisen in Chile starten in der Landeshauptstadt Santiago de Chile. Die Stadt präsentiert sich als pulsierendes Zentrum des Landes und bietet zahlreiche historische Plätze und Sehenswürdigkeiten. Dazu zählen z.B. der Präsidentenpalast La Moneda, Mercado Central und der Balboa Park. Neben der Hauptstadt gibt es in Chile aber vor allem unvergleichliche Naturerlebnisse, die während einer Rundreise nicht verpasst werden sollten. Zahlreiche Seen und Flüsse sowie eine üppige Pflanzenwelt bestimmen das chilenische Landschaftsbild. Ein besonderes Highlight ist der Nationalpark Nationalpark Torres del Paine, der mitten im Park den Grey-Gletscherbeherbergt. Im Norden des Landes befindet sich die Oasenstadt San Pedro ...

DERTOUR: Erlebnisreise zu den Eisbären in Kanada

Der Reiseveranstalter DERTOUR lädt abenteuerlustige Urlauber zu einer besonderen Erlebnisreise ein. Die sechstägige Reise zu den Eisbären führt an die Hudson Bay.

Jahr für Jahr warten die weißen Riesen an der kanadischen Hudson Bay darauf, dass die Bucht zufriert. Wenn es dann endlich so weit ist, gehen die Eisbären auf Robbenjagd. Für Touristen werden hier Träume wahr. Sie können ab Oktober auf große Erlebnisreise gehen. Die beeindruckenden Tiere können dann an der Hudson Bay in ihrer natürlichen Umgebung beobachtet werden. „Auf den Spuren der Eisbären“ fahren die Tundra Buggies in kleinen Gruppen durch die faszinierende Landschaft. Der erfahrene Reiseführer gibt den Naturliebhabern unterwegs wissenswerte Informationen zum Leben der majestätischen Tiere, während sich diese vom sicheren Buggy aus bewundern lassen. Auf dem Programm steht auch ein Ausflug mit dem Hundeschlitten, ein Besuch im Inuit Museum sowie eine Besichtigung in Churchill. Die sechstägige Reise zu den Eisbären kostet pro Person ab 3.819 Euro. Im Reisepreis ist unter anderem der Flug von/nach Churchill enthalten sowie zwei Übernachtungen ...

Rundreisen im Oman

Rundreisen im Oman werden immer beliebter. Nicht nur von Touristen, die das Abenteuer suchen, sondern inzwischen auch von Pauschalreisenden werden Rundreisen Oman gebucht.

Oman Rundreisen bieten heutzutage auch westlichen Besuchern hervorragende Eindrücke aus der orientalischen Welt. Der Staat, der sich im Osten der Arabischen Halbinsel befindet, beeindruckt mit seinem orientalischen Flair, seinen glänzenden Palästen der Scheiche inmitten der Städte und der Vielseitigkeit. Eine Rundreise im Oman gilt neben Dubai zu dem Geheimtipp im Orient. Oman Rundreisen versprechen raue Berglandschaften, karge Wüsten mit Oasen zwischendrin und Strände, die keine Wünsche offen lassen. Auf der gesamten Oman Rundreise kann die einzigartige Tierwelt beobachtet werden. Nennenswert sind hier natürlich die Dromedare. Aber auch die Pflanzenwelt hat einiges zu bieten. So wird man in den Karabergen zum Beispiel den Weihrauchbaum finden. Allerdings ist für Europäer die Temperatur, vor allem in der Region Maskat, etwas gewöhnungsbedürftig. Nicht selten ist bereits früh morgens bereits eine Hitze um die 42°C zu messen. Der Kontrast zwischen dem ursprünglichen im Landesinnere und dem Luxus ...