Beratung & Buchung
+49 69 74305-300
Mo-Sa 9:00 - 18:00

Preisgarantie
Preisgarantie
Hier buchen Sie garantiert zum besten Preis!
Qualität
Geprüfte Qualität und Sicherheit durch das TÜV-Zertifikat
Artikel und Nachrichten durchsuchen
Newsletter abonnieren

Aktuelle Rundreise News im Juni, 2012

Die schönsten Orte Irlands auf einer Rundreise erleben

Am besten kann man die kontrastreiche Landschaft der grünen Insel bei einer Rundreise durch Irland erleben. Um sich ein umfassendes Bild von der Lebensweise der Inselbewohner zu machen, reichen bereits 5 bis 6 Tage

Viele Irland Studienreisen beginnen in Dublin, und verlaufen dann über die Wicklow-Mountains zur Küste nach Cork und weiter entlang der zerklüfteten Westküste nordwärts nach Limerick. Dem River Shannon folgend, wird die Rundreise durch Irland meist wieder in Dublin beendet. Die quirlige Hauptstadt Dublin ist immer ein Besuch wert. Von der Hauptstadt aus, in Richtung Süden liegt der Nationalpark Wicklow Mountains, dessen karge Landschaft durch Moore und felsige Hügel geprägt ist. Hier befindet sich die ehemalige Klosteranlage Glendalough mit ihrem berühmten Rundturm. Über Carlow und Waterford gelangt man während der Rundreise zur Südküste von Irland, der man bis Cork folgen sollte. Die vorgelagerte Hafenstadt Cobh mit ihrer überdimensionalen Kathedrale ist auf jeder Irland Studienreise einen Besuch wert. Dieser Ort war die letzte Ablegestelle der „Titanic“ auf ihrer Jungfernfahrt. Von Glengarriff aus fahren kann man mit dem Boot nach Garinish Island fahren. Dort befindet ...

Gebeco: Neuer Reisekatalog 2013 veröffentlicht

Der Reiseveranstalter Gebeco aus Kiel hat seinen neuen Katalog für Sondergruppen veröffentlicht. Auf 184 Seiten präsentiert der Reiseprofi unter anderem Rundreisen und Studienreisen für erlebnishungrige Touristen. Ab sofort sind Gruppenreisen für den Zeitraum von Januar 2013 bis Dezember 2013 beim Veranstalter buchbar.

Am 12. Juni 2012 erschien der neue Sondergruppen-Katalog für das Jahr 2013 vom Reiseveranstalter Gebeco. Der Kieler Reisespezialist bietet seinen Kunden 116 Erlebnisreisen auf 184 Seiten an. In diesem Jahr präsentiert sich der Katalog noch übersichtlicher als im Vorjahr und auch das Angebot kann sich sehen lassen. Das Programm wurde um circa 20 Prozent erweitert. Reiseziele wie Indien und China sind nach wie vor sehr beliebt und wurden deshalb weiter ausgebaut, aber auch neue Destinationen wie Kapverden und Kolumbien bereichern den aktuellen Sondergruppen-Katalog. Zum ersten Mal gibt es auch eine Aktiv-Reise. Sie führt die Urlauber nach Norditalien. Des Weiteren stehen für das Jahr 2013 auch ausgesuchte Dr. Tigges Studienreisen zur Auswahl. Wer Zeit und Lust hat, kann den Urlaub verlängern und von den passenden Vorschlägen des Veranstalters profitieren. Für geschlossene Reisegruppen aus Unternehmen, Reisebüros und Vereinen bietet der Reisexperte fertige Reisen ...

Studiosus bietet neue Ladakh-Studienreise

Wie leben die Mönche in den Hochtälern Ladakhs? Dieser Frage gehen Reisende während der neuen Studienreise von Studiosus nach. Dabei lernen sie die Rituale des tibetischen Buddhismus kennen und besuchen spannende Klosterfeste.

Teilnehmer von Studiosus erhalten während einer neuen Studienreise einen Einblick in das Leben der Mönche. Während der 14-tägigen Tour wandeln die Reisenden auf den Spuren der Pilger, schließen Bekanntschaft mit einem Arzt der in der Abgeschiedenheit der Dörfer praktiziert und beobachten die Mönche bei ihrer religiösen Andacht. Zu den Höhepunkten dieser Expeditionsreise gehören die Klosterfeste. Sie finden zu verschiedenen Terminen statt und fallen oft in den Reisezeitraum. Das Klosterfest in Phyang fällt in den Abreisetermin 10. Juli und das Fest in Trakthok in den Abreisetermin 25. Juli 2012. Die Reise in die Hochtäler von Ladakh begeistert außerdem mit herrlichen Landschaften. Mitten in der Hochgebirgswüste imponiert das Nubratal mit grünen Plantagen und weißen Sanddünen. Besonders interessant ist auch der Besuch in den Klöstern. Das Kloster Tikse liegt über dem Industal und ist ebenso sehenswert wie Phyang, Trakthok und Hemis mit eindrucksvollen Götterstatuen ...

Rundreise durch Venezuela – wunderbare Naturerlebnisse

Venezuela ist ein Land mit einer faszinierenden Kultur und traumhaft schönen Landschaften. Das südamerikanische Land bietet ideale Voraussetzungen für eine unvergessliche Rundreise.

Venezuela – faszinierende Natur erleben Schon allein die Küste ist fast 3.000 Kilometer lang, rund 40 Prozent der gesamten Fläche sind bewaldet. Wer eine Rundreise durch Venezuela unternimmt, hat die Möglichkeit, gleich vier ganz unterschiedliche Regionen kennenzulernen, die alle ihren ganz eigenen Reiz haben. Da ist zum einen natürlich die imposante Anden-Region: Die Gipfel ragen hier teilweise bis 5.000 Meter hoch in den Himmel, die Täler sind fruchtbar und vor allem von der Landwirtschaft geprägt. Die Orinoco-Ebene mit ihren ausgedehnten Grasflächen und Sumpfgebieten steht im krassen Gegensatz zu der majestätischen Bergwelt. Das flache Gebiet zieht sich bis an die karibische Küste. Das Maracaibo-Tiefland ist natürlich vor allem für den gleichnamigen See bekannt. Der Maracaibo-See hat eine Fläche von insgesamt 13.000 Quadratkilometern und ist ein beliebtes Ziel während einer Studienreise. Aber was wäre eine Venezuela Rundreise oder Studienreise ohne einen Besuch im malerischen ...

Mit Meier’s Weltreisen auf Indien Rundreise

Dertour, ADAC Reisen sowie Meier’s Weltreisen gehören zur REWE Group. Der Fernreise-Profi Meier’s Weltreisen schickt seine Urlauber unter anderem auf eine Indien Rundreise.

„Am Hofe der Maharajas“ heißt die Rajasthan Rundreise des Reiseveranstalters Meier’s Weltreisen. Sie führt Touristen in den Norden Indiens. Hier herrschten über viele Jahrhunderte die reichen Rajas. Bis heute können sich Besucher in den märchenhaften Schlössern und prächtigen Palästen vom Luxus der Rajas überzeugen. Die zweiwöchige Rajasthan Rundreise gibt einen Einblick in die Geschichte und Gegenwart der Menschen und ihrer Heimat. Während dieser faszinierenden Rundreise durch Indien steht der Besuch weltbekannter Sehenswürdigkeiten auf dem Programm. Die Gäste besuchen das Tal Mahal von Arga sowie die blaue Stadt Jodphur. Auch das Fort von Khimsar sowie der Stadtpalast von Udaipur gehören zu den Höhepunkten der Reise. Die Rajasthan Rundreise „Am Hofe der Maharajas“ birgt einen besonderen Zauber und erinnert die Gäste an die „Märchen von 1001 Nacht“. Teilweise stehen den Gästen eindrucksvolle Paläste und imposante Burganlagen als Unterkünfte zur Verfügung. Bei e-kolumbus können Sie ...