Beratung & Buchung
+49 69 74305-300
Mo-Sa 9:00 - 18:00

Preisgarantie
Preisgarantie
Hier buchen Sie garantiert zum besten Preis!
Qualität
Geprüfte Qualität und Sicherheit durch das TÜV-Zertifikat
Artikel und Nachrichten durchsuchen
Newsletter abonnieren

Rundreise Venezuela

Eine Venezuela Rundreise zu machen, bedeutet in eine fremde Welt einzutauchen, welche von allem, was wir aus unserem eigenen Land kennen, weit entfernt zu sein scheint. In Venezuela herrscht zum einen bittere Armut, zum anderen wurden aber in den Städten auch neue Viertel errichtet. Vor allem fasziniert jedoch Venezuelas einzigartige Natur.

Ein Land der Kontraste ist Venezuela. In vielen Städten wird man bei einer Rundreise Venezuela Slums mit bitterer Armut entdecken. Auch in der Hauptstadt Caracas am Karibischen Meer ist dies der Fall – und doch verfügt die Stadt über faszinierende Neubauten, über interessante Museen zur Landesgeschichte, aber auch über eine gut erhaltene Altstadt. Beispiel für die neue Städteplanung ist hier die Universitätsstadt von Caracas, welche mittlerweile zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt.

Von Caracas aus kann es bei einer Rundreise Venezuela zum einen den karibischen Strand entlang gehen, zum anderen aber führt der Weg auch hinein ins Landesinnere. Hier beginnt zunächst das Tiefland von Maracaibo. Auch der berühmteste Fluss Venezuelas, der Orinoco, schlängelt sich dort entlang. Er lädt auch zu echten Erlebnisreisen ein mit Bootsfahrten oder sogar Rafting Touren auf dem Fluss. Hier sind echte Abenteuerlustige gefragt.

Aber diese können auch Erlebnisreisen in das Hochland der Anden erleben. Dort auf den bis zu 5.000 Meter hohen Gipfeln werden selbst erfahrene Hobbybergsteiger an ihre Grenzen gebracht. Die Anden sind eben ein ganz besonderes Gebirge, aber auch eines, welches die Mühen des Aufstiegs mit einem einzigartigen Blick belohnt.

Eine weitere Sehenswürdigkeit darf man bei einer Venezuela Rundreise ebenfalls nicht verpassen: den Salto Angel, einen der höchsten Wasserfälle der Welt.

1 Kommentar

  1. Im Moment erscheint mir Venezuela aber viel zu gefährlich. Vierthöchste Mordrate der Welt.
    Inflation hoch, die Menschen müssen für Lebensmittel anstehen. Preise mittlerweile Europaniveau.
    Ansonsten ein tolles Land, war selbst 5 mal dort.

Hinterlasse einen Kommentar.

Name

E-mail