Beratung & Buchung
+49 69 74305-300
Mo-Sa 9:00 - 18:00

Preisgarantie
Preisgarantie
Hier buchen Sie garantiert zum besten Preis!
Qualität
Geprüfte Qualität und Sicherheit durch das TÜV-Zertifikat
Artikel und Nachrichten durchsuchen
Newsletter abonnieren

Rundreise durch China – die schönsten Plätze erkunden

China gehört zu den am schnellsten wachsenden Volkswirtschaften der Welt. Bei diesem Wachstum spielt auch der Tourismus eine immer größere Rolle. Kein Wunder punktet das Land doch mit atemberaubenden Landschaften, schönen Badezielen, einmaligen Kulturstätten und interessanten Metropolen.

Für das „Land der aufgehenden Sonne“ braucht es viel Zeit und eine gute Organisation. Nur eine geführte Rundreise durch China stellt sicher, dass die wichtigsten Sehenswürdigkeiten innerhalb kurzer Zeit besichtigt werden können. Denn obwohl die öffentlichen Verkehrsmittel in China funktionieren, ist die Verständigung mit den Einheimischen nicht immer einfach. Zwar beherrschen seit den Olympischen Spielen immer mehr Chinesen die englische Sprache, gerade in den ländlichen Regionen kommt man aber ohne Chinesisch nicht durch.

Die schönsten Städte Chinas – Peking, Shanghai und X´ian

Peking lockt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie etwa der Verbotenen Stadt, dem Tiananmen Platz, dem Himmelstempel und dem Sommerpalast. Etwa 60 Kilometer von der Hauptstadt entfernt zieht sich die Chinesische Mauer 6.350 Kilometer durch das Land, an den zahlreichen Aussichtspunkten bekommt der Reisende eine Idee von dem unglaublichen Bauwerk.
Als Fixpunkt jeder China Rundreise zählt die Stadt X´ian. Diese ist vor allem aufgrund der weltberühmten Terrakotta-Armee bekannt. Mehrere Tausend Figuren wurden freigelegt und sind zu besichtigen.

Das Stadtzentrum Shanghais beherbergt viele moderne Gebäude und wirkt beinahe westlich. Am Ufer des Huangpu-Flusses zieht sich der „Bund“, eine wunderschöne Promenade mit zahlreichen Cafés, die zum Verweilen einladen.

China Rundreise – weitere Sehenswürdigkeiten

Ein besonderer Höhepunkt jeder Rundreise durch China ist eine Kreuzfahrt auf dem Yangtse. Drei- bis viertägige Touren auf dem gelben Fluss führen durch die teils schon gefluteten Schluchten und bieten großartige Ausblicke.
Für eine Badeverlängerung empfiehlt sich Hainan im Süden Chinas, wo am herrlichen weißen Sandstrand nach Herzenslust entspannt werden darf.

Hinterlasse einen Kommentar.

Name

E-mail