Beratung & Buchung
+49 69 74305-300
Mo-Fr 9-18 & Sa 10-17 Uhr

Preisgarantie
Preisgarantie
Hier buchen Sie garantiert zum besten Preis!
Qualität
Geprüfte Qualität und Sicherheit durch das TÜV-Zertifikat
Artikel und Nachrichten durchsuchen
Newsletter abonnieren

Aktuelle Rundreise News

Oh, wie schön ist… Sri Lanka!

Ein Urlaub gefüllt von Abenteuern und kulinarischen Highlights in einem Land, das von einzigartiger Natur, wunderschönen Landschaften, atemberaubenden Stränden und interessanten Sehenswürdigkeiten geprägt ist – das ist der wunderschöne Inselstaat Sri Lanka. Wir nennen Ihnen sieben Gründe, weshalb dieses Land unbedingt auf der persönlichen Bucket List stehen sollte und warum es garantiert jeden verzaubern wird.

Ein Urlaub gefüllt von Abenteuern und kulinarischen Highlights in einem Land, das von einzigartiger Natur, wunderschönen Landschaften, atemberaubenden Stränden und interessanten Sehenswürdigkeiten geprägt ist – das ist der wunderschöne Inselstaat Sri Lanka. Wir nennen Ihnen sieben Gründe, weshalb dieses Land unbedingt auf der persönlichen Bucket List stehen sollte und warum es garantiert jeden verzaubern wird. Grund 1: Sri Lanka’s unvergleichbare Natur Obwohl das Land – vergleichbar mit dem Bundesland Bayern – nicht besonders groß ist, kann man hier eine atemberaubende Naturvielfalt vorfinden. Vom Urwald, über grüne Berge und Teeplantagen bis hin zu malerisch weißen Traumstränden hat die Insel im indischen Ozean wirklich alles zu bieten.

Von Bogotá bis Cartagena – meine Reise durch Kolumbien

Dass es in Kolumbien weit mehr als „nur“ Kaffeeplantagen zu entdecken gibt, durfte unser Reise-Experte Ruben auf seiner Rundreise mit Gebeco im Mai 2018 erfahren. Die lebhafte Hauptstadt Bogotá, die zwischen den hohen Gipfeln der Anden eingekesselt zu sein scheint, traumhafte karibische Strände und das Gold der kolumbianischen Indianer sind nur ein schillernder Bruchteil des Mosaiks, das Kolumbien zu einem Ihrer Lieblingsländer machen könnte.

Reisebericht Kolumbien Bogotá – das Nest in den Anden Willkommen in Bogotá! Unser Abenteuer Kolumbien beginnt auf kulinarische Weise bei unserem Besuch auf dem Großmarkt: Eine riesige Vielfalt an frischem Obst wartet nur darauf, von uns verspeist zu werden.

Das Leben kann so bunt sein – Reisebericht Costa Rica

Grün, grüner, Costa Rica! Diese Erfahrung machte unsere Reiseexpertin Sandra während ihrer 9-tägigen Rundreise durch dieses eindrucksvolle Land. In Ihrem Reisebericht macht Sie richtig Lust auf Costa Rica mit seinen karibischen Sandstränden, der naturverbundenen Lebensart und dem Streben nach Nachhaltigkeit, die der Tourismus so dringend braucht. Kommen Sie mit auf eine Entdeckungstour durch den karibischen Dschungel!

Willkommen in Costa Rica Am 09.11. traf ich voller Aufregung meine Reisegruppe und den Leiter von Global Communication Experts am Condor-Schalter am Frankfurter Flughafen. Dies sollte der Beginn einer 9 Tage dauernden Rundreise durch das spannende Costa Rica werden. Mit einem Zwischenstopp in Santo Domingo flogen wir etwa 13 Stunden nach San José.

Reisebericht Marokko: Zwischen Sahara und Großstadttrubel

10 Tage lang erkundete unsere Kundin und Reiseliebhaberin Ute mit ihrer Familie Marokko und kam dabei durch eine vielfältige Landschaft aus Steinwüste, Sanddünen und dem beeindruckenden Atlas-Gebirge. In ihrem Reisebericht nimmt sie uns mit in eine farbenfrohe, faszinierende Welt und in lebhafte Städte: „Sich in den Gassen voller Gerüche und Farben treiben zu lassen, immer auf der Suche nach landestypischen Mitbringseln; es war Abenteuer pur!“

Reisebericht Marokko Nach allem, was wir in den Reiseunterlagen von Kiwi-Tours schon vorab entdecken konnten, freuten wir uns sehr auf diese spannende Reise. Am 11. Juli 2017 ging es also für uns als dreiköpfige Familie auf eine 10-tägige Rundreise durch das uns unbekannte Marokko. Schon kurz nach der Ankunft tauchten wir ein in eine völlig andere Welt. Am Flughafen empfing uns unser Fahrer, ein sehr netter Berber. Es war „unser“ Jamal Mazous, der uns immer sehr freundlich und absolut zuverlässig die ganze Reise hindurch begleitete. Wir hatten das große Glück, dass wir als Familie nur zu dritt waren, denn so war es für uns in seinem großen, gut klimatisierten Auto zu dieser heißen Jahreszeit – immerhin war es Mitte Juli – sehr bequem. Jamal war immer hilfsbereit, stets um unsere Sicherheit bemüht und wies uns auch auf viel Sehenswertes am Rande der Fahrtroute hin. Selbst in Marrakesch, wo sich Fußgänger, Autos ...

Reisebericht: Abenteuer Fjord Norwegen – Unterwegs mit den Wikingern

Türkis schimmernde Fjorde, eisige Gletscher, gewaltige Felsformationen, grüne Wiesen, imposante Berglandschaften und erholsame Stille – unberührte Natur in ihrer reinsten Form findet man in Norwegen. Unsere Rundreise-Expertin Steffi tauchte ein in eine magisch anmutende Welt und ließ sich vom Zauber Norwegens in den Bann ziehen.

Anfang September 2016 konnte ich mich selbst von der sagenumwobenen Schönheit der Landschaften im Westen Norwegens überzeugen. Zwischen Gletschern und Fjorden liegt eine der touristisch interessantesten Regionen des Landes, die ich auf einer Rundreise entdecken durfte: Fjord Norwegen. Mit 16 abenteuerlustigen Expedienten startete die von Wikinger Reisen und der Willy-Scharnow-Stiftung organisierte Reise via Kopenhagen Richtung Ålesund. Damit begann ein einmaliges Erlebnis, das ich vermutlich für immer in Erinnerung behalten und schätzen werde. Tag 1: Ankommen in der Welt der Fjorde Erwartungsvoll erreichten wir das schöne Städtchen am Wasser mit seinen 45.000 Einwohnern. Begrüßt durch unsere Wikingerreiseleitung und unseren Busfahrer verließen wir die auf mehreren Inseln gelegene Jugendstil-Stadt und fuhren durch mehrere Tunnel unter dem Meer hindurch. Knapp 3 Stunden inklusive einer Fährüberfahrt dauert der Transfer durch schmale Täler mit steil aufragenden Bergen in das idyllisch gelegene Loental, auch Lodalen genannt. Die kleine Gemeinde in der Kommune von Stryn verzauberte uns ...