Beratung & Buchung
+49 69 74305-300
Mo-Fr 9-18 & Sa 10-17 Uhr

Preisgarantie
Preisgarantie
Hier buchen Sie garantiert zum besten Preis!
Qualität
Geprüfte Qualität und Sicherheit durch das TÜV-Zertifikat
Artikel und Nachrichten durchsuchen
Newsletter abonnieren

Aktuelle Rundreise News in der Kategorie Reiseveranstalter

Lernidee Erlebnisreisen: Afrika im Zug erleben

Im Rovos Rail die abwechslungsreiche afrikanische Landschaft genießen zu können, ist jetzt für jedermann möglich. Mit dem interessanten Angebot von Lernidee kann eine Afrika-Reise der besonderen Art im Zug in Anspruch genommen werden.

Afrika ist unbestritten immer eine Reise wert. Doch es muss nicht immer im Jeep durch die Wildnis gehen. Um den heißen Kontinent auf deutlich komfortablerer Weise bereisen zu können, ermöglicht es der namhafte Reiseveranstalter Lernidee seinen Kunden an, sich über einen Zeitraum von 18 Tagen in einen luxuriösen Zug zu begeben und so die afrikanische Flora und Fauna auf ganz neue Weise zu entdecken. Geplant ist dieses Angebot für die Saison 2013/2014. Die Idee ist hinsichtlich der Erfahrung von Lernidee Erlebnisreisen im Bereich der Bahnreisen auf dem gesamten Globus nicht wirklich abwegig. Dieses Mal können Bahnbegeisterte auf dieser Zugreise der besonderen Art nicht nur ein luxuriös ausgestattetes Exemplar in Augenschein nehmen. Vielmehr sind es die Bilder, die an den Passagieren vorbeiziehen werden, die auch noch Jahre nach der Reise in Erinnerung bleiben werden. Mit dem ...

Studiosus: Spanien mit dem Zug erleben

Studienreisen mit Studiosus bietet eine neue kultimer-Reise nach Spanien an. Mit dem Schnellzug geht es von Barcelona bis nach Cordoba. Unterwegs lernen die Teilnehmer der Studienreise Spanien die kulturellen Höhepunkte des Landes kennen.

Wer gern mit der Eisenbahn fährt, kommt während der neuen Studienreise voll auf seine Kosten. Drei Strecken führen zu den eindrucksvollsten Städten des Landes. Mit bis zu 350 Kilometern pro Stunde fährt der „Alta Velocidad Española“ von Barcelona nach Madrid, von Madrid nach Sevilla sowie von Sevilla nach Cordoba. Bei Studienreisen mit Studiosus stehen die kulturellen Highlights im Vordergrund. Auch die Studienreise Spanien begeistert mit großartigen Städten, historischen Gebäuden und interessanten Sehenswürdigkeiten. Die Metropole Barcelona imponiert mit einer bewundernswerten Architektur, während der Prado und der Plaza Mayor zu den Hauptattraktionen Madrids gehört. In Sevilla ist die maurische Vergangenheit noch heute spürbar. Die Giralda, das frühere Minarett der Hauptmoschee, wurde von der UNESCO zum Kulturerbe ernannt. Auch die Gärten des Alcázar stehen auf dem Besichtigungsprogramm Sevillas. Von großem Interesse ist auch die „ Mezquita-Catedral“ in Cordoba. Sie zählt wie die ...

Chamäleon Reisen: Die Faszination von Burma kennen lernen

Der Veranstalter Chamäleon ist bekannt für außergewöhnliche Rundreisen und überwältigende Erlebnisse. Burma Reisen versprechen Herzklopfen und Gänsehaut, wenn sich der Heißluftballon langsam über das bezaubernde Pagodenmeer von Bagan in Myanmar bewegt.

Chamäleon bietet Frühaufstehern ein atemberaubendes Reiseerlebnis. Während dieser eindrucksvollen „Mandalay“ Reise durch Myanmar tauchen die Teilnehmer mit einem Heißluftballon in eine märchenhafte Welt ein. Der Moment, wenn über Bagan die Sonne aufgeht, ist unvergesslich. Wie aus Zauberhand offenbart sich aus der Luft ein faszinierender Anblick aus mehr als 2000 rötlich schillernden Tempelanlagen, Pagoden und Stupas. Ihr Bau geht auf das 11. und 12. Jahrhundert zurück. Zu dieser Zeit war Bagan die Hauptstadt im ersten burmesischen Reich. Die 16-tägigen Rundreisen führen auch zum Inlesee mit seinen berühmten Einbein-Ruderern. Schwimmende Gärten und Dörfer bestimmen hier das Landschaftsbild. Als Fortbewegungsmittel der Bewohner dienen schmale Kanus. Sie fahren auf dem See, in Ufernähe, in den engen Kanälen sowie auch auf den Feldern. Wenn es die Umstände erfordern, wie beispielsweise beim Fischen, wird nur mit einem Bein gerudert. Der Platz des Ruderers ist am Heck des ...

Gebeco: Neuer Reisekatalog 2013 veröffentlicht

Der Reiseveranstalter Gebeco aus Kiel hat seinen neuen Katalog für Sondergruppen veröffentlicht. Auf 184 Seiten präsentiert der Reiseprofi unter anderem Rundreisen und Studienreisen für erlebnishungrige Touristen. Ab sofort sind Gruppenreisen für den Zeitraum von Januar 2013 bis Dezember 2013 beim Veranstalter buchbar.

Am 12. Juni 2012 erschien der neue Sondergruppen-Katalog für das Jahr 2013 vom Reiseveranstalter Gebeco. Der Kieler Reisespezialist bietet seinen Kunden 116 Erlebnisreisen auf 184 Seiten an. In diesem Jahr präsentiert sich der Katalog noch übersichtlicher als im Vorjahr und auch das Angebot kann sich sehen lassen. Das Programm wurde um circa 20 Prozent erweitert. Reiseziele wie Indien und China sind nach wie vor sehr beliebt und wurden deshalb weiter ausgebaut, aber auch neue Destinationen wie Kapverden und Kolumbien bereichern den aktuellen Sondergruppen-Katalog. Zum ersten Mal gibt es auch eine Aktiv-Reise. Sie führt die Urlauber nach Norditalien. Des Weiteren stehen für das Jahr 2013 auch ausgesuchte Dr. Tigges Studienreisen zur Auswahl. Wer Zeit und Lust hat, kann den Urlaub verlängern und von den passenden Vorschlägen des Veranstalters profitieren. Für geschlossene Reisegruppen aus Unternehmen, Reisebüros und Vereinen bietet der Reisexperte fertige Reisen ...

Studiosus bietet neue Ladakh-Studienreise

Wie leben die Mönche in den Hochtälern Ladakhs? Dieser Frage gehen Reisende während der neuen Studienreise von Studiosus nach. Dabei lernen sie die Rituale des tibetischen Buddhismus kennen und besuchen spannende Klosterfeste.

Teilnehmer von Studiosus erhalten während einer neuen Studienreise einen Einblick in das Leben der Mönche. Während der 14-tägigen Tour wandeln die Reisenden auf den Spuren der Pilger, schließen Bekanntschaft mit einem Arzt der in der Abgeschiedenheit der Dörfer praktiziert und beobachten die Mönche bei ihrer religiösen Andacht. Zu den Höhepunkten dieser Expeditionsreise gehören die Klosterfeste. Sie finden zu verschiedenen Terminen statt und fallen oft in den Reisezeitraum. Das Klosterfest in Phyang fällt in den Abreisetermin 10. Juli und das Fest in Trakthok in den Abreisetermin 25. Juli 2012. Die Reise in die Hochtäler von Ladakh begeistert außerdem mit herrlichen Landschaften. Mitten in der Hochgebirgswüste imponiert das Nubratal mit grünen Plantagen und weißen Sanddünen. Besonders interessant ist auch der Besuch in den Klöstern. Das Kloster Tikse liegt über dem Industal und ist ebenso sehenswert wie Phyang, Trakthok und Hemis mit eindrucksvollen Götterstatuen ...